Vanille und Mandeln von XXL Nutrition!

XXL Nutrition - Vanilla Almond

XXL Nutrition – Vanilla Almond

Heute gibt es wieder etwas Besonderes für euch, nämlich den Vanilla Almond von XXL Nutrition! Dabei diskutieren wir auch interessante Aspekte zum Thema Kohlenhydrate und der Bezeichnung „Low-Carb“!

Positive Überraschungen

Zunächst einmal kommt der Riegel in einem sehr ansprechenden Design daher, dass völlig anders als die oftmals reißerische Optik vieler Riegel konzipiert ist. Beim Öffnen offenbart sich die nächste Überraschung: keine Schokolade! Sehr gut! Ich persönlich mag Riegel mit Schokoüberzug, allerdings wird das Ganze mit der Zeit doch sehr eintönig und Alternativen sind immer willkommen. Der Riegel ist dadurch allerdings außen etwas klebrig, weshalb er sich nur ein bisschen umständlich aus der Verpackung lösen lässt. Mit etwas Fingerspitzengefühl ist das aber kein Problem. Nachteilig könnte dies nur für Unterwegs sein, wenn man nicht spontan Wasser und Seife zur Hand hat.

Geschmack und Konsistenz

Kommen wir aber zum Wesentlichen. Wer meine Rezensionen kennt weiß, Vanille-Geschmack ist ein leidiges Thema bei Proteinriegeln, da die Bezeichnung oftmals für alle möglichen Geschmacksrichtungen missbraucht wird. Beim Vanilla Almond funktioniert das aber sehr gut. Vanille und Mandeln harmonieren gut und sorgen für einen individuellen Geschmack des Riegels. Auch die Konsistenz ist sehr gut gelungen und weder zu trocken noch im Inneren klebrig.

Die Inhaltsstoffe

Bei der Bewertung der Inhaltsstoffe wird es nun etwas kniffelig. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass sowohl der Fett- (13 %), als auch der Eiweißgehalt (30 %) in Ordnung gehen. Der Ballaststoffgehalt liegt aber bei 37 % und ist damit überdurchschnittlich hoch. Das ist kein Problem, da viele Menschen sich ohnehin ballaststoffarm ernähren, kollidiert aber meiner Meinung nach mit der Klassifizierung eines „Low-Carb“-Riegels. Der Großteil der Ballaststoffe befindet sich im enthaltenen Isomalto-Oligosaccharid, dass zwar ein prebiotischer Ballaststoff ist, aber aus verschiedenen mittelkettigen Kohlenhydraten besteht. Somit ist das Ganze aus meiner Sicht kein „Low-Carb“-Riegel, muss er aber auch gar nicht! Das Ganze ist letzten Endes eine Interpretationsfrage, ob „Low-Carb“ eine geringe absolute Menge der enthaltenen Kohlenyhdrate suggeriert oder einfach ein niedriger Glykämischer Index zu Grunde liegt und das ist hier mit einem GI von etwa 35 der Fall.
Insgesamt sollten aber nicht zu große Mengen des Riegels verzehrt werden, da er sonst abführend wirken kann.

Mein Fazit

Unabhängig von der Frage ob das Prädikat „Low-Carb“ gerechtfertigt ist oder nicht, gefällt mir der Riegel ausgesprochen gut. Er schmeckt lecker und weist eine tolle Konsistenz auf, die allenfalls Unterwegs etwas problematisch werden könnte, da der Riegel oberflächlich klebt. Da er aber zu den ersten selbstentwickelten Produkten von XXL Nutrition gehört, habe ich große Hoffnung, dass dies in Zukunft noch verbessert werden kann und weitere schokofreie Proteinriegel folgen werden. Ansonsten ist der Vanilla Almond absolut empfehlenswert und bietet eine gute Möglichkeit den Eiweißbedarf über den Tag zu decken.

Zutaten: Milcheiweiß, Isomalto-Oligosaccharid (prebiotischer Ballaststoff), Füllstoff (Polydextrose), Mandeln 10%, Oligofructose, Sonnenblumenöl, Vanillearoma, Salz, Süßungsmittel (Steviol Glycoside).

Preis: 2,19 €

Stärken

  • Ballaststoffreich
  • Kaum Zucker, keine Zuckeralkohole
  • Hoher Gehalt ungesättigter Fettsäuren
  • keine Schokolade

Schwächen

  • Preis
  • große Mengen können abführend wirken
  • klebt äußerlich etwas

Nährwerttabelle von XXL Nutrition – Vanilla Almond

je 65g
Energie889 kJ
Kalorien214 kcal
Eiweiß19,4g
Kohlenhydrate26,8g
davon Zucker2,4g
davon Ballaststoffe24,2g
Fett8,7g
gesättigte Fettsäuren0,9g
ungesättigte Fettsäuren7,6g

Bewertung von XXL Nutrition – Vanilla Almond

Reviewed Item
XXL Nutrition – Vanilla Almond
  • Verpackung:Geschmack:Inhalt:Eindruck:Preis/Leistung:
    41.5 von 50
    Reviewer
    Jonas
    Review Date
    Author Rating
    4.15

Fatal error: Call to undefined function rp4wp_children() in /www/htdocs/w00d8b94/proteinriegel/wp-content/themes/proteinriegel/post-formats/format.php on line 244